Spannung pur

Publiziert in Sonstiges
Donnerstag, 03 April 2014 02:00
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Die Knipping-Mannen warten auf ein Urteil

Eigentlich ganz einfach. „Unser Ziel war es, sich als eines von zwei Teams für die nächste Runde im Bezirkspokal zu qualifizieren“, sagt Münnerstadts Trainer Uwe Knipping. Nach dem Quali-Turnier mit drei Bezirksklasssisten und einem Bezirksligisten ist jedoch nur klar, dass der VfL Kleinlangheim eine Runde weiter ist aufgrund des besten Satzverhältnisses. Drei Mannschaften hatten je zwei Siege und eine Niederlage. Günterslebener und Münnerstadt warten dagegen auf die Entscheidung des Bezirksspielwartes. Der direkte Vergleich spräche für Münnerstadt. Die „kleinen“ Punkte für Güntersleben.

Ihr erstes Match hatten die Lauerstädter mit 2:0 gegen den TSV Güntersleben gewonnen. Allerdings war die Freude sehr getrübt, weil sich Diagonalangreifer Frank Röhlich einen Bänderriss am Fuß zuzog. Als einziger Wechselspieler sprang Youngster Jan Knipping erfolgreich in die Bresche. Es sollte nicht die einzige Hiobsbotschaft bleiben. Aufgrund eines familiären Notfalls mussten zwei Spieler vor dem Duell mit Kleinlangheim die Heimreise antreten. Da ein Akteur nachgereist war, hatten die TSV-Akteure zumindest sechs Spieler auf dem Feld, wo der eigentliche Libero Daniel Korn als Angreifer eingesetzt wurde. Bei der 0:2-Niederlage gab die größere Routine des Konkurrenten den Ausschlag.

Gegen die DJK Münsterschwarzach ging der erste Satz deutlich verloren (15:25), aber die folgenden Worte von Trainer Uwe Knipping verfehlten ihre Wirkung nicht. Mit einer stark verbesserten Annahme und guten Zuspielen wurde der Tiebreak erreicht. Hier schlug die Stunde von Jan Knipping, der mit tollen Aktionen den Grundstein zum Sieg legte.

Quelle: http://www.mainpost.de

Gelesen 14117 mal Letzte Änderung am Samstag, 07 Februar 2015 20:45

Nächste Spiele

Ergebnisse

  • TSV Röttingen - TSV Münnerstadt II

    15.10.2016 3:0
  • TSV Rottendorf - TSV Münnerstadt II

    15.10.2016 0:3

Empfehlung

Bezirkspokal Unterfranken 2016 - 1. Runde

Bezirkspokal Unterfranken 2016 - 1. Runde

Mit dem TSV Münnerstadt und dem TV Bad Brückenau stehen zwei Teams aus dem Landkreis Bad Kissingen in der nächsten Runde des Volleyball-Bezirkspokals. In der Vorrunde A setzte sich der TSV...

Für die Zukunft gerüstet

Für die Zukunft gerüstet

  Die Volleyball Saison 2015/2016 ist Geschichte und Abteilungsleiter Michael Bangert nahm das zum Anlass alle Volleyballer zum Raport einzuladen. Jeder sollte zu Wort kommen und seine Ansichten von dem vergangenen und...

Bezirkspokal Unterfranken 2015 - 1. Runde

Bezirkspokal Unterfranken 2015 - 1. Runde

Am 4. Oktober 2015 fand in Eibelstadt die 1. Runde des Bezirkspokals Unterfranken statt. Die Auslosung brachte die drei Bezirksligisten TSV Eibelstadt II, TV/DJK Hammelburg II und TSV Münnerstadt I...

Ungeschlagen zum Meistertitel

Ungeschlagen zum Meistertitel

Große Freude bei den Volleyballern des TSV Münnerstadt, die ihre hoch gesteckten Erwartungen erfüllten, in dieser Bezirksklassen-Saison ungeschlagen blieben und als Meister in die Bezirksliga aufsteigen. Am finalen Spieltag wurden der...