Mit einer Hand am Titel

geschrieben von 
Publiziert in Saison 2014-2015
Mittwoch, 04 März 2015 00:00
Artikel bewerten
(6 Stimmen)
Den Mannen um Spielertrainer Uwe Knipping ist die Meisterschaft in der Bezirksklasse kaum mehr zu nehmen.

TSV Münnerstadt – TV Bad Brückenau

3:0
(25:23, 25:18, 25:16)

Gegen den Kreis-Rivalen aus Bad Brückenau hatten die Lauerstädter bis dato den einzigen Punktverlust hinnehmen müssen beim Tiebreak-Sieg. Diesmal wurde es ein deutlicher Erfolg für den Tabellenführer, der nur im ersten Satz Probleme hatte. Mit abgelegter Anfangs-Nervosität spielte der TSV Münnerstadt seine technische und konditionelle Überlegenheit aus, begann früh durchzuwechseln und profitierte von den Annahme-Schwächen des Kontrahenten. Mit neun Punkten in Folge von Spielertrainer Uwe Knipping, gepaart mit konzentrierter Block- und Abwehrarbeit, wurde im dritten Satz früh der Grundstein für einen ungefährdeten Sieg gelegt.

 


 

TSV Münnerstadt – TV Ochsenfurt

3:1
(23:25, 25:21, 25:20, 25:12)

Mit dem Sieg im Spitzenspiel benötigen die Münnerstädter am finalen Spieltag in Röttingen nur noch einen Punkt oder zwei Satzgewinne, um die Meisterschaft endgültig zu sichern. In Bestbesetzung liefen die Münnerstädter auf und zunächst einem Rückstand hinterher. Auch der Ausgleich zum 23:23 konnte den Satzverlust nicht mehr verhindern. Nun wurde der auf der Mittelposition unglücklich agierende Martin Hildmann durch Sebastian Demling ersetzt. Das verlorene Selbstbewusstsein kehrte bei den Lauertalern zurück, und es entwickelte sich ein wahres Spitzenspiel mit leichten Vorteilen für den TSV, der den zweiten Satz gewann, im dritten eine 8:2-Führung zunächst leichtfertig verspielte, um doch zum Etappenerfolg zu kommen.Es folgte ein Schaulaufen par excellence. Von den frenetischen Fans angefeuert, schossen die Münnerstädter ihren Gegner förmlich aus der Halle.

Gelesen 15444 mal Letzte Änderung am Sonntag, 08 März 2015 22:29

Bildergalerie

{gallery}244{/gallery}

Nächste Spiele

Ergebnisse

  • TSV Röttingen - TSV Münnerstadt II

    15.10.2016 3:0
  • TSV Rottendorf - TSV Münnerstadt II

    15.10.2016 0:3

Empfehlung

Bezirkspokal Unterfranken 2016 - 1. Runde

Bezirkspokal Unterfranken 2016 - 1. Runde

Mit dem TSV Münnerstadt und dem TV Bad Brückenau stehen zwei Teams aus dem Landkreis Bad Kissingen in der nächsten Runde des Volleyball-Bezirkspokals. In der Vorrunde A setzte sich der TSV...

Für die Zukunft gerüstet

Für die Zukunft gerüstet

  Die Volleyball Saison 2015/2016 ist Geschichte und Abteilungsleiter Michael Bangert nahm das zum Anlass alle Volleyballer zum Raport einzuladen. Jeder sollte zu Wort kommen und seine Ansichten von dem vergangenen und...

Bezirkspokal Unterfranken 2015 - 1. Runde

Bezirkspokal Unterfranken 2015 - 1. Runde

Am 4. Oktober 2015 fand in Eibelstadt die 1. Runde des Bezirkspokals Unterfranken statt. Die Auslosung brachte die drei Bezirksligisten TSV Eibelstadt II, TV/DJK Hammelburg II und TSV Münnerstadt I...

Ungeschlagen zum Meistertitel

Ungeschlagen zum Meistertitel

Große Freude bei den Volleyballern des TSV Münnerstadt, die ihre hoch gesteckten Erwartungen erfüllten, in dieser Bezirksklassen-Saison ungeschlagen blieben und als Meister in die Bezirksliga aufsteigen. Am finalen Spieltag wurden der...